Binance fällt unter die Top 10 in den Bitcoin Revival neuen Krypto-Austausch-Rankings von CryptoCompare

Der in London ansässige Kryptodatenanbieter CryptoCompare hat seinen Krypto Exchange Benchmark aktualisiert und den Binance Krypto-Währungsaustausch aus der Liste der Top 10 Börsen entfernt. Binance, die bisher zweitgrößte Krypto-Börse nach täglichem Handelsvolumen, ist nicht in der Liste von CryptoCompare enthalten, da die Rankings nicht auf aggregierte Volumendaten in ihrer Analyse beruhen, sagte das Unternehmen in einer Pressemitteilung an Cointelegraph am 19. November.

Um dies zu erreichen, sind die Top 10 der Krypto-Börsen im zweiten Exchange Benchmark von CryptoCompare: Gemini, Paxos‘ itBit, Coinbase, Kraken, Bitstamp, Liquid, OKEx, Poloniex, bitFlyer und Bitfinex.

Binance wurde Bitcoin Revival beim ersten Exchange Benchmark auf Platz sieben geführt

Das erste Exchange Benchmark  Bitcoin Revivalvon CryptoCompare wurde Mitte Juni 2019 veröffentlicht, um rund 100 Krypto-Spot-Börsen weltweit zu bewerten.

Damals rangierte Binance im Benchmark als siebter Top-Börsenplatz, während Gemini, der Top-Börsenplatz des gerade ausgegebenen Exchange Benchmark, Binance auf dem achten Platz folgte. Unterdessen führte die in den Vereinigten Staaten ansässige Coinbase die Liste an.

CryptoCompare hat Binance aufgrund von Sicherheitsbedenken im Zusammenhang mit dem Hack im Mai entfernt

Binance belegt nun den 12. Platz auf der Liste von CryptoCompare. Charles Hayter, Mitbegründer und CEO von CryptoCompare, sagte dem Branchennachrichtendienst The Block, dass Binance nach dem Hack der Börse im Mai 2019 aus der Top-10-Liste ausgeschieden sei. Berichten zufolge sagte Hayter:

„Unser neuer Benchmark beinhaltet eine Kategorie für aktuelle Hacks, für die wir den Austausch bestrafen. Da Binance kürzlich gehackt wurde, ist es in der Sicherheitskategorie markiert.“

Am 7. Mai erlebte Binance einen schweren Sicherheitsverstoß, bei dem Hacker es schafften, mehr als 7.000 Bitcoin (BTC) im Wert von rund 42 Millionen Dollar zum Zeitpunkt des Hacks zu stehlen. Binance stellte daraufhin fest, dass sie ihren Emergenzversicherungsfonds, Secure Asset Fund for Users, zur Deckung des Vorfalls einsetzen wird.

Neues Exchange Benchmark ergänzt 60 neue Spotbörsen
In einer Pressemitteilung sagte CryptoCompare, dass die neuen Rankings nun über 160 aktive Spotbörsen beinhalten. In seinem Exchange Benchmark-Bericht Q3 2019 stellte CryptoCompare fest, dass nur 8% der analysierten Börsen einen Custody-Anbieter zur Speicherung von Nutzernutzen nutzen, während nur 4% der Börsen im Falle eines Hacks eine Drittversicherung anbieten.

Bitcoin Revival Fritzbox

Das Unternehmen wies auch auf eine Zunahme der Margenhandelsangebote seit Juni hin und stellte fest, dass die Börsen, die einen solchen Handel anbieten, mittlerweile 62% des Gesamtvolumens ausmachen, gegenüber 52% im Juni.

Wie berichtet, hat CryptoCompare seinen Exchange Benchmark als Reaktion auf eine Studie gestartet, die behauptet, dass 95% des Volumens an unregulierten Börsen gefälscht sind. Mitte November startete die große Kryptodatenseite CoinMarketCap eine neue Metrik zum Vergleich von Börsen und Token-Paaren auf Basis der Liquidität. Hayter sagte Berichten zufolge, dass Liquidität allein eine „unzureichende“ Kennzahl ist und dass Börsen ganzheitlich bewertet werden müssen. Er sagte es dem Block:

„Wir haben immer eine Liquiditätskennzahl in unser Scoringsystem für jede Börse aufgenommen, die Tiefe und Spreads in den Top-Märkten nutzt.“

Zurücksetzen der Tasten auf einer Tastatur unter Windows 7

In früheren Versionen von Windows, wie beispielsweise Windows XP und Windows ME, konnte das Tastaturlayout nur über einen Bereich in der Systemsteuerung angepasst werden. Microsoft hat mit der Veröffentlichung von Windows Vista eine einfachere Methode zur Auswahl von Tastaturen eingeführt und die Funktion mit der Veröffentlichung von Windows 7 beibehalten. Das Element in der Taskleiste, das als Sprachleiste bezeichnet wird, ermöglicht es Ihnen, sowohl die Sprache als auch das Layout der Tastatur Ihres Computers anzupassen.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste, um das Optionsmenü der Taskleiste anzuzeigen. Klicken Sie auf „Symbolleisten“ und dann auf „Sprachleiste“. Das Tastaturlayout-Element wird in der Taskleiste angezeigt.

Klicken Sie auf die in der Sprachleiste aufgeführte Sprache und dann auf die Sprache, die Sie auf Ihre Tastatur anwenden möchten. Der Standardwert für die Tastatur ist Englisch (amerikanisch).

Klicken Sie auf das in der Sprachleiste aufgeführte Layout und dann auf das Layout, das Sie auf Ihre Tastatur anwenden möchten. Der Standardwert für das Tastaturlayout in Windows 7 ist QWERTY.

Windows 7 beinhaltet eine umfassende Überarbeitung der On-Screen-Tastaturfunktion. Wenn Sie nun die Bildschirmtastatur von Windows 7 verwenden, können Sie die Einstellungen anpassen, indem Sie Tools wie Vorhersage und Scan Through Keys hinzufügen, die Ihre Geschwindigkeit sprunghaft erhöhen können.

Die Bildschirmtastatur dient als Ersatz für eine mechanische Tastatur und verbessert die Eingabemöglichkeiten für Benutzer, die durch physische Bedingungen wie Karpaltunnelsyndrom oder Arthritis beeinträchtigt sind. Mit der Bildschirmtastatur können Sie mit der Maus oder einem anderen Zeigegerät, wie beispielsweise einem Joystick, Stift oder Mundstift, tippen.

Wählen Sie Start→Control Panel→Ease oder Access→Ease im Access Center.

Das Ease of Access Center erscheint und die ätherische Stimme von Windows 7 tritt ein und erklärt, wie man seine Programme ändert.

Das Ease of Access Center bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, um Benutzern mit körperlichen Einschränkungen zu helfen.
Das Ease of Access Center bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, um Benutzern mit körperlichen Einschränkungen zu helfen.
Wenn Sie die Sprachausgabe nicht hören möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Diesen Abschnitt immer laut lesen, um die Auswahl der Funktion aufzuheben.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Start On-Screen Keyboard.

Es erscheint eine Tastatur, die in der Mitte des Bildschirms schwebt.

Wenn Sie Schwierigkeiten mit der Größe der Tasten haben, können Sie die Tastatur mit der Maus größer oder kleiner ziehen, um die Größe der Tasten zu ändern.

Testen Sie die Tastatureingabe auf dem Bildschirm in jeder Anwendung, in der Sie Text eingeben können.

Öffnen Sie WordPad oder eine ähnliche Anwendung und versuchen Sie es. Sie werden vielleicht bemerken, dass der Prozess etwas langsam ist, aber wenn Sie körperliche Beeinträchtigungen haben, die die Verwendung einer herkömmlichen Tastatur erschweren oder unmöglich machen, ist die Bildschirmtastatur eine große Hilfe. Und die gute Nachricht ist, dass Sie jetzt mehrere der Optionen der Tastatur ändern können, um die Dinge zu beschleunigen.

Um Tastenkombinationen (z.B. Strg+Z) zu verwenden, klicken Sie auf die erste Taste (in diesem Fall Strg) und dann auf die zweite Taste (Z). Sie müssen nicht die erste Taste gedrückt halten, wie bei einer normalen Tastatur.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Optionen unten rechts auf der Bildschirmtastatur.

Sie können die Optionen der Bildschirmtastatur verwenden, um die Funktionsweise auf Ihrem Computer anzupassen.

Ton: Aktivieren oder deaktivieren Sie den Klickton.

Klicken Sie auf die Tasten oder fahren Sie mit der Maus über die Tasten: Das Schweben ist besonders hilfreich für Personen mit eingeschränkter Fingerkontrolle.

Testvorhersage: Diese praktische neue Funktion versucht, vorherzusagen, welche Wörter Sie eingeben, und bietet Ihnen dann Schaltflächen, die Ihnen die Vorhersagen anzeigen. Sie können auf eine dieser Schaltflächen klicken, um Ihr Wort zu vervollständigen, anstatt die restlichen Buchstaben einzeln einzugeben.

Je mehr Sie diese Funktion nutzen, desto mehr lernt sie Sie und die Wörter, die Sie normalerweise verwenden, kennen. Ihre am häufigsten verwendeten Wörter werden an die Spitze der Liste gesetzt, was Ihre Eingabe noch schneller macht.

Scannen Sie durch die Schlüssel: Dies ist eine weitere neue Funktion, mit der Sie eine ganze Reihe von Schlüsseln anstelle von einzelnen Schlüsseln auswählen können. Es klingt seltsam, aber wenn Sie Scan through Keys mit Prediction kombinieren, werden Sie erstaunt sein, wie schnell es die Wörter vorhersagen kann, die Sie vielleicht verwenden möchten.