Tim Draper isst ein rohes Ei, wenn Bitcoin bis 2023 nicht 250.000 US-Dollar erreicht

Tim Draper, ein anerkannter Risikokapitalgeber und Investor, sagte, dass er ein rohes Ei essen würde, wenn Bitcoin (BTC) bis Anfang 2023 nicht 250.000 USD erreichen würde. In den letzten Jahren lieferten mehrere Experten eine breite Palette von Preisvorhersagen für Bitcoin. Allerdings sind nur die konservativsten Vorhersagen diejenigen mit besseren Ergebnissen.

Könnte Bitcoin auf 250.000 US-Dollar steigen?

Tim Draper hat viele Male vorgeschlagen, dass Bitcoin bis Ende des Jahres 2022 einen Preis von 250.000 US-Dollar erreichen könnte. Trotz der Tatsache, dass wir weit von diesem Bitcoin Profit Preisniveau entfernt sind, bleibt er zuversichtlich, dass dies in Zukunft geschehen wird.

Während der Virtual Blockchain Week erklärte er, dass einer der Katalysatoren der Einführung von Bitcoin die Vorteile für Einzelhändler sein werden. In der Tat werden sie sehen, dass sie nicht die Gebühren bezahlen müssen, die sie zuvor für jeden einzelnen Einkauf bezahlt haben.

Bitcoin

In Bezug auf seine Vorhersage kommentierte er:

„Das ist meine Vorhersage. Bleib dabei. Ich bin sehr zuversichtlich, dass das passieren wird. Das passiert. Es ist irgendwie lustig. “

Er hat auch gesagt, dass er ein rohes Ei essen würde, wenn Bitcoin nicht wie erwartet 250.000 Dollar erreicht. Dies ähnelt dem, was John McAfee versprochen hat, wenn Bitcoin bis zum Ende des laufenden Jahres nicht 1 Million erreicht hat.

Bitcoin hat eine große Anzahl von Einzelpersonen und Benutzern aus der ganzen Welt angezogen. Die jüngste COVID-19-Krise hat sich jedoch auf Bitcoin und seinen Preis ausgewirkt. Was wie ein neuer Bullenmarkt aussah, fiel mit der Verbreitung von Coronavirus.

Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels ist Bitcoin die größte Kryptowährung auf dem Markt. In der Tat hat es nie seine Position an ein anderes digitales Gut verloren. Es hat einen Wert von 142 Milliarden US-Dollar und einen Preis pro Münze von 7,760 US-Dollar. Um 250.000 USD zu erreichen, müsste es in den kommenden Jahren um 3,121% wachsen.

Darüber hinaus muss Bitcoin weltweit weiter wachsen und expandieren. Immer mehr Unternehmen sollten Bitcoin akzeptieren und Benutzer sollten den digitalen Vermögenswert verwenden, um Waren und Dienstleistungen zu bezahlen. Wenn dies nicht geschieht, besteht eine andere Möglichkeit darin, auf das bevorstehende Halbierungsereignis zu warten und zu prüfen, ob es sich positiv auf den Preis von Bitcoin auswirkt. In zwei Wochen wird Bitcoin die Neuemission von Bitcoin um die Hälfte reduzieren.